Zur Nutzung des WLAN eduroam mit iOS (iPhone, iPad, iPod touch) stellt das Rechenzentrum eine Konfigurationsdatei (Profil) zur Verfügung, die Sie sich unter Confluence - Downloads - WLAN eduroam: Konfiguration für MacOS und iOS herunterladen und in Ihr mobiles Gerät importieren können. Bitte versehen Sie Ihr Gerät aus Sicherheitsgründen mit einer Code-Sperre, wenn Sie dieses Profil verwenden möchten, da Benutzername und Kennwort auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Die Code-Sperre können Sie unter Einstellungen > Allgemein > Code-Sperre aktivieren.

Importieren der Konfigurationsdatei für das WLAN eduroam

  1. Laden Sie Installationsdatei für Mac iOS unter Confluence - Downloads - WLAN eduroam: Konfiguration für MacOS und iOS herunter. Verbinden Sie sich hierfür auf dem HFT-Campus mit dem HFTwlan oder mit einem Provider Ihrer Wahl. Klicken Sie darauf, um den Download der Datei eduroam13.mobileconfig zu starten.
  2. Sie werden aufgefordert das Profil eduroam zu installieren (siehe Abbildung 3).

    Abbildung 3

  3. Eine Warnung weist Sie darauf hin, dass durch das neue Profil auch das Zertifikat „HFT Certificate Authority“ installiert wird (siehe Abbildung 4). Tippen Sie auf Installieren.

    Abbildung 4

  4. Nun werden Sie aufgefordert, Ihren Benutzernamen für das WLAN-Netzwerk „eduroam“ einzugeben (siehe Abbildung 5).
    Geben Sie Ihren Benutzername@hft-stuttgart.de ein. Vorsicht bei Mitarbeitern, Professoren und Lehrbeauftragten: DIES IST NICHT IHRE E-MAIL-ADRESSE!
    1. Beispiel für Studierende: 99abcd1bxy@hft-stuttgart.de
    2. Beispiel für Mitarbeiter/-innen und Lehren
      Richtig: knochenmus@hft-stuttgart.de und NICHT: fred.knochenmus@hft-stuttgart.de
      Richtig: cmeyer@hft-stuttgart.de und NICHT: charlie.meyer@hft-stuttgart.de
    3. Tippen Sie auf Weiter (siehe Abbildung 5).

      Abbildung 5

    4. Als nächstes sollen Sie das Kennwort für das WLAN-Netzwerk „eduroam“ eingeben (siehe Abbildung 6). Dies ist Ihr aktuelles E-Mail-Passwort. Tippen Sie danach wieder auf Weiter.

      Abbildung 6

    5. Wenn alles richtig geklappt hat, wird jetzt angezeigt, dass das Profil installiert wurde. Tippen sie auf Fertig (siehe Abbildung 7).

      Abbildung 7

  5. Ab jetzt können Sie sich mit dem WLAN eduroam verbinden. Wenn Sie nach dem Kennwort für „eduroam“ gefragt werden, geben Sie Ihr E-Mail-Passwort ein.

Hinweis: Um unnötige automatische Verbindung zu verhindern, deaktivieren Sie bitte nach der Installation das WLAN Sirus auf ihrem Endgerät. Dazu wechseln Sie in das Menü des WLANs Sirus(i oder > Symbol hinter der WLAN Bezeichnung). Dort klicken Sie "Dieses Netzwerk ignorieren" an.